Reisetipps Luxor – Hotel El Nakhil Luxor/

Nach unseren ersten beiden kleinen Rezensionen zu Hotels in Kairo wollen wir uns nun dem Süden des Landes zuwenden. Ich möchte zuerst ein Hotel in Luxor, dann zwei in Assuan besprechen.

Hotel El Nakhil, Luxor, Westbank

Wer nach Luxor reist, der hat die Qual der Wahl. Neben den großen Luxushäusern und natürlich den Kreuzfahrtschiffen gibt es mittlerweile eine ganze Reihe von kleinen Hotels und Pensionen sowohl auf dem Ost- als auch auf dem Westufer. Ich bevorzuge aus verschiedenen Gründen die Westbank: Es ist ruhiger, man  wird nicht auf Schritt und Tritt gefragt, ob man Kutsche oder Bötchen fahren möchte und man ist sehr viel näher an den Monumenten wie dem Tal der Könige, den Millionenjahrhäusern oder der Beamtennekropole.

Es gibt hier wie überall gute, sehr gute und nicht so gute Häuser. Wir sind große Fans des El Nakhil, Gezira el Beirat. Nur etwa 5 Minuten vom Fähranleger entfernt, liegt das Hotel in einer Seitengasse des kleinen Dorfes. Folgen Sie den Schildern, denn man kann den Zugang zum Haus leicht verpassen.

Man betritt den Vorhof durch ein schönes Tor und steht dann vor dem Hotel selbst. Das Hotel ist ganz im klassisch orientlisch-nubischen Stil gehalten. Die Lobby ist großzügig und sehr sauber und führt zum einen in einen gemeinschaftlichen Fernsehraum, einen großen, sehr schönen Garten, in dem auch einige Zimmer liegen, sowie in das Obergeschoss, in dem sich die meisten Zimmer sowie die sehr großzügige Terrasse befinden. Auffällig ist die makellose Sauberkeit – es blitzt und blinkt nur so. Das ist auch in Luxor keine Selbstverständlichkeit! Die Zimmer im Garten sind als kleine Bungalows gestaltet und verfügen alle über eine kleine Terrasse, die in den Garten führt, ein modernes Bad und ein schönes, großes Schlafzimmer. Unten wie oben verfügen alle Zimmer über eine große Kuppel, in die Glaselemente eingebaut sind. Ein schöneres Licht zum Aufwachen gibt es in ganz Luxor nicht. Die Betten – Kingsize – haben perfekte Matratzen, die Möbel sind schlicht, aber sehr geschmackvoll. Fernseher gibt es keine, dafür aber moderne und zuverlässige Klimaanlagen. Die Zimmer im Obergeschoss verfügen alle über einen Balkon, der zum ruhigen Garten hin ausgerichtet ist.

Das Frühstück wird auf der großen Terrasse serviert – mit Blick auf die traumhafte Landschaft, den Nil und – am Besten!- den Luxortempel. Das Frühstück ist schlicht, ägyptisches Brot, Toast, Schmelzkäse, Marmelade und Eierspeisen, dazu Kaffee, Tee und frischer Saft. Zugleich ist die Terrasse auch Restaurant – und zwar ein ziemlich gutes. Die Küche ist solide, die Portionen gut, die Preise moderat. Klar, das El Nakhil ist kein Luxus-Restaurant, aber man isst lecker und erspart sich den Stress, ein Restaurant zu suchen.

Das Personal und das Management sind spitze, freundlich und sehr zuverlässig. Wenn sie einen Wunsch haben, wird man alles daran setzen ihn zu erfüllen . ob Taxi nach Edfu, Zugticket, Eselreiten, Kameltrip oder Fahrradvermietung.

Mit 35 Euro pro Doppelzimmer in der Hauptsaison ist das Hotel wirklich günstig – und ein wahres Paradies auf dem Westufer von Luxor.

Zimmer: 5 von 5 *

Frühstück: 4 von 5 *

Freundlichkeit und Service: 5 von 5 *

Sauberkeit: 5 von 5 *

Bar/Restaurant: 5 von 5 *

Lage: 5 von 5 *

Preis/Leistung: 5 von 5 *

Insgesamt: 34 von 35 *

Hotel El Nakhil, Luxor, Westbank

Who travels to Luxor has the problem of choosing a good hotel. Next to the typical luxury houses and ships there are quiet a lot of nice, small houses on both east- and westbank. I prefer the silence of the Westbank: It is quiet and you are not chased down by kalesh-drivers and boat-owners and you are much closer to the monuments like the Valley of the Kings, the necropolis of the functionaries, the houses of millions of years and so on.

We are big fans of the hotel El Nakhi, Gezira el Beirat. Only 5 minutes away from the harbor, the hotel is located in small side-road of the village. Follow the signs because it is easy to miss the junction that leads to the El Nakhil.

One enters the hotel through a nice gateway that leads to a forecourt. The hotel itself is built in the typical Luxor-style with Nubian elements. It´s a bit like living in a palace of 1001 nights…

The spacious lobby leads to the large exotic garden, the common TV-room and the second floor. The first thing you notice is that is immaculatly clean. This first impression give you a good feeling and shows the main asset of the hotel: it´s staff and management.

The rooms are in the garden and in the second floor. The Garden Rooms are styled like small bungalows with domes, large bedrooms and small terraces.

The garden offers the luxury of shadowy chairs, plants and the feeling of being in the Garden Eden.

Most rooms are in the second floor and have a balcony leading to the garden. The clue: a dome above the bed! That is Orient!

The habitations are plain and perfectly clean. The beds are kingsize with comfortable mattrasses, the furniture nice. The bathrooms are modern and appropriate. Keep in mind- the El Nakhil is not a luxury hotel! The AC is perfect. Nothing will disturb the silence but singing birds or sometimes a donkey. There is no TV in the rooms but you won´t miss it.

When you wake up in the perfect light of your dome with glass incrustations you walk to the terrace where breakfast is served. There you have a perfect view: nature, birds, nice houses and – priceless – the Nile and the Luxor Temple!! The breakfast itself is served at the table and simple but delicious: Egyptian bread, toast, cream cheese, marmelade and eggs. As drinks they offer coffee, tea and fresh juice of the day.

The terrace serves as restaurant and bar after breakfast. The food is good, the menue quiet large. The prices are low, the quality quiet high. Of course – the El Nakhil is no luxury restaurant but in comparison with the restaurants in Luxor it is very good! Eating at the hotel gives you the opportunity to have the perfect view during dinner!

The management speaks English, Arabic, French and German. If you have any wish – they try to make it come true, from train tickets, taxi to Edfu or Abydos to camel and donkey ride or bike.

The staff is always friendly, helpful and perfectly organized. The El Nakhil is a small paradise in Luxor! With only 35 Euros for the Double Room the prices are moderate and fit the facilities.

Rooms: 5 out of 5 *
breakfast: 4 out of 5 *
staff and service: 5 out of 5 *
cleanliness: 5 out of 5 *
Restaurant: 5 out of 5 *
price/performance: 5 out of 5 *
Location: 5 out of 5 *
total: 34hotel1 hotel2 hotel3 hotel4 logoelnakhil restaurant3 terrasse out of 35 *

Advertisements

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s